Pressemitteilung:

24. Juli 2020

Um jeden Arbeitsplatz kämpfen

Der SPD-Bundestagsabgeordnete für die Region Hanau, Dr. Sascha Raabe(SPD), unterstützt die Belegschaft der Firma NORMA GROUP in Maintal bei ihrem Kampf um den Erhalt ihrer Arbeitsplätze und den Standort Maintal.

Dr. Raabe nahm heute an der Demonstration der Mitarbeiter gegen den Stellenabbau vor dem Arbeitsgericht Offenbach teil.
„Die NORMA GROUP hat in den letzten zehn Jahren große Gewinne erwirtschaftet. Diese Gewinne haben sie der Kreativität und der Leistung der Beschäftigten in Maintal zu verdanken.
Wenn jetzt die Auftragslage schwieriger ist, dann darf die Geschäftsleitung nicht gleich mit dem Abbau der Sozialleistungen, der Löhne und der Arbeitsplätze drohen, sondern muss gemein-sam mit den Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern an einer Lösung für die Zukunft arbeiten.
Es gilt gemeinsam mit dem Sachverstand und der Kompetenz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Standort Maintal langfristig zu sichern. Es wäre absolut unanständig Arbeitsplätze in Maintal zu streichen oder nach Tschechien zu verlagern, nur um dort billigere Löhne zu zahlen.
Ich fordere die Geschäftsleitung auf, sich anständig und vor allem verantwortungsvoll zu verhalten!“, erklärt der SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Sascha Raabe

Sitemap