Hier kommen Sie zu meinem Flyer zur Bundestagswahl Weiterlesen »

Statement:

22. September 2018

Bericht aus Berlin vom 22.09.2018

Trautes Heim, teures Heim

Wer kennt ihn nicht, den Sinnspruch: „Trautes Heim, Glück allein“? Unzählige Male gestickt, geschnitzt oder anderweitig verewigt mag er inzwischen zwar etwas in die Jahre gekommen sein, aber richtig ist er noch immer: Was gibt es Schöneres als ein gemütliches Zuhause? Für immer mehr Menschen ist die Geborgenheit der eigenen vier Wände, sei es nun in der Form des Eigenheims oder der Mietwohnung, inzwischen aber keine Selbstverständlichkeit mehr.

Pressemitteilung:

17. September 2018

Vier Tage durch das politische Berlin

Raabe empfängt Besuchergruppe aus dem Kreis

Auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Dr. Sascha Raabe konnte eine bunt gemischte Besuchergruppe aus Hanau und dem Main-Kinzig-Kreis dieser Tage die Hauptstadt erkunden.

Neben verschiedenen Programmpunkten im politischen Berlin gab es auch einen Ausflug nach Potsdam, unter anderem zum Haus der Wannsee-Konferenz. Höhepunkt der Fahrt aber war der Besuch des Bundestages, wo Raabe seine Gäste zu einer Diskussionsrunde empfing.

Rede:

13. September 2018

Entwicklungshaushalt steigern - Koalitionsvertragsbruch verhindern!

Rede im Deutschen Bundestag vom 12.09.2018


Der Haushaltsentwurf 2019 und die Finanzplanung für die Jahre 2019 bis 2021 dürfen so nicht bleiben. Wir müssen unsere Versprechen gegenüber den ärmsten Menschen dieser Erde einhalten und endlich genug Mittel im Kampf gegen Hunger und Armut sowie zur Überwindung von Fluchtursachen bereitstellen! Das habe ich in meiner Rede deutlich gemacht.

Meldung:

15. August 2018

Von Berbern und fairem Handel

Volles Haus in der schönen Senioren-Dependance Neuberg und ein toller Vortrag von Yasmin Schilling über ihre Reisen und ihr persönliches Hilfsprojekt für Berber in Marokko: Gerne ist der Bundestagsabgeordnete Dr. Sascha Raabe der Einladung des Bücherschrankteams Neuberg gefolgt, um ein paar einleitende Worte über die Notwendigkeit von fairem Handel und einer verstärkten Entwicklungszusammenarbeit mit Afrika zu sprechen. “Wir müssen mehr gegen Armut und Hunger tun, damit Menschen in Afrika eine Perspektive haben. Dabei hilft auch das Projekt von Yasmin Schilling. Prima, dass sich so viele Bürgerinnen und Bürger aus Neuberg dafür interessieren!“, so Raabes positives Fazit der rundum gelungenen Veranstaltung.

Meldung:

15. August 2018
Bericht aus Berlin vom 08.08.2018

Fair First

Man muss ihn nicht verstehen, diesen US-Präsidenten. Donald Trumps Handelsstreit mit dem Rest der Welt wird am Ende alle zu Verlierern machen – in den USA genauso wie in Asien, Europa, Südamerika und nicht zuletzt auch in Afrika. Trumps wenig weitblickende Strategie des „America first“ bringt mit dem gegenseitigen Hochschaukeln von Strafzöllen den Tanker Globalisierung in eine erhebliche Schräglage. Und wir müssen als Exportnation aufpassen, dass dieser Tanker nicht untergeht. Fest steht, dass Amerika durch einen Handelskrieg nicht „great again“ wird, wie es Trump seinen Wählern einst versprochen hat.

Pressemitteilung:

29. Juni 2018
Bericht aus Berlin vom 27.06.2018

Die spinnen

Erinnern Sie sich noch an die Asterix&Obelix-Comics? Da hieß es immer: „Die spinnen, die Römer!“. In Berlin tippt sich derzeit manch einer an den Kopf und wandelt das ab in: „Die spinnen, die Bayern!“. Und damit sind natürlich nicht die Bayern generell gemeint, sondern nur die paar, die in der CSU-Spitze das Sagen haben. Ein mir gut bekannter Kollege aus der CSU, dessen Namen ich jetzt mal für mich behalte, meinte zu mir: „Bei uns sind im Moment einige ein bisschen gaga im Kopf.“ Da hat er wohl Recht.

Pressemitteilung:

29. Juni 2018

Junger Hanauer im Bundestag

Tim Schaffrath bei „Jugend und Parlament“

Der 17-jährige Tim Schaffrath aus Hanau sammelt in diesen Tagen beim Planspiel „Jugend und Parlament“ spannende Eindrücke von der Arbeit der Abgeordneten im Deutschen Bundestag. Bei einem Treffen mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Dr. Sascha Raabe, der während der Politik-Simulation die Patenschaft für den Schüler übernimmt, zeigt Tim sich begeistert von dieser „einmaligen Erfahrung“.

Pressemitteilung:

28. Juni 2018

Zwei Millionen Euro für Schloss Philippsruhe

Haushaltsausschuss bewilligt Bundesfördermittel

Die Restaurierung des Hanauer Schlosses Philippsruhe wird in den kommenden Jahren auch durch den Bund gefördert. Wie der SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Sascha Raabe mitteilte, hat der Haushaltsausschuss des Bundestages dafür Mittel in Höhe von zwei Millionen Euro bewilligt. Raabe, der sich in den letzten Monaten in enger Abstimmung mit Oberbürgermeister Claus Kaminsky in Berlin maßgeblich für die Freigabe der Mittel eingesetzt hatte, zeigte sich sichtlich erfreut: „Philippsruhe ist ein absolut tolles Projekt mit Strahlkraft weit über Hanau hinaus. Dass sich jetzt auch der Bund an den Sanierungskosten beteiligt ist gut und richtig.“

Meldung:

20. Juni 2018

Persönliche Erklärung

Vor kurzem bin ich 50 Jahre alt geworden. Ich möchte das zum Anlass nehmen, um rechtzeitig anzukündigen, dass ich in meiner zweiten Lebenshälfte nicht nochmal für eine erneute Mandatszeit für den Deutschen Bundestag kandidieren werde. Das ist ein für mich seit langer Zeit feststehender Entschluss, der nichts mit der aktuellen politischen Situation zu tun hat, sondern nur mit meiner persönlichen Lebensplanung. Mit Ablauf dieser Legislaturperiode wäre ich dann 25 Jahre hauptberuflich in der Politik tätig, davon sechs Jahre als Bürgermeister und 19 Jahre als Bundestagsabgeordneter.

Meldung:

08. Juni 2018

Rede im Deutschen Bundestag vom 7.6.2018

Europäische Zukunftsstrategie für Afrika


So spät wie gestern Abend (23.39 Uhr) habe ich noch nie im Bundestag geredet. Aber zu dieser Mitternachtsdebatte waren erstaunlich viele Kolleginnen und Kollegen im Plenum.

Sitemap