September 2021

Pressemitteilung:

09. September 2021

500.000 Euro Bundeszuschuss für Kläranlage Rodenbach

Der Bundestagsabgeordnete Dr. Sascha Raabe (SPD) ist hocherfreut über die Mitteilung des Bundesumweltministeriums, wonach die Gemeinde Rodenbach 500.000 Euro Fördermittel für den klimafreundlichen und nachhaltigen Umbau der Kläranlage erhält.

Aufgrund des Alters der Kläranlage Rodenbach und der steigenden Zulaufbelastung der Kläranlage Rodenbach soll die Umstellung der Kläranlage auf eine anaerobe Schlammstabilisierung mit dem Bau einer Vorklärung sowie einer Faulungsanlage inklusive der erforderlichen Nebenaggregate erfolgen. Zudem soll die Umstellung eine erhebliche Energie- und damit auch CO2-Reduktion mit sich bringen. Das Bundesumweltministerium wird dieses Vorhaben in den nächsten vier Jahren mit insgesamt 500.000 Euro fördern.

Sitemap