Oktober 2019

Meldung:

09. Oktober 2019
Gastkommentar im Hanauer Anzeiger 07.10.2019

Gegen Hass und Hetze wehren

Der Hessische Rundfunk hat im September die Ergebnisse einer Umfrage veröffentlicht, wonach in Hessen in den letzten 12 Monaten in zwei Drittel aller Rathäuser und Landratsämter Politiker und Mitarbeiter beleidigt, angefeindet oder bedroht wurden. Dabei waren die Beleidigungen oder Bedrohungen so schlimm, dass jeder fünfte bedrohte Bürgermeister oder Landrat mit dem Gedanken gespielt hat sein Amt aufzugeben. Auch unser ehemaliger Landrat Erich Pipa stellte sich wegen übelster Bedrohungen nicht mehr zur Wiederwahl. Der Rechtsstaat darf sich das nicht länger bieten lassen.

Sitemap