Pressemitteilung:

28. September 2020

Raabe redet in Haushaltsdebatte

Der für die Region Hanau zuständige SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Sascha Raabe wird in der Haushaltsdebatte am Mittwoch ab 16.30 Uhr zum Entwicklungsetat reden.

Raabe, der auch entwicklungspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion ist, sieht der Einbringung des Haushaltes mit Freude entgegen: „Im Haushaltsentwurf ist einschließlich der zusätzlichen Mittel im Rahmen des Corona-Hilfspaketes eine Steigerung der Mittel für Entwicklungszusammenarbeit in 2021 auf 12,4 Milliarden Euro vorgesehen. Im Vergleich zur Verabschiedung des Haushaltes 2020 vor einem Jahr ist das ein Plus von 1,55 Milliarden Euro. Damit hat sich mein persönlicher und unser gemeinsamer Einsatz für mehr Mittel für die Ärmsten der Armen wieder gelohnt und Finanzminister Olaf Scholz hat Wort gehalten. Die Hilfen sind auch dringend nötig, denn aufgrund der wirtschaftlichen und sozialen Folgen der Corona-Pandemie droht die Zahl der Hungernden weltweit auf über eine Milliarde Menschen zu steigen.“
Die Debatte wird am Mittwoch ab 16.30 Uhr live unter www.bundestag.de und voraussichtlich auch beim TV-Sender Phoenix übertragen.

Sitemap