Pressemitteilung:

16. Oktober 2012
Besuchergruppe

LOG Bruchköbel auf Berlin-Trip

Diskussion mit Dr. Sascha Raabe

Rund 40 Schülerinnen und Schüler des Lichtenberg Oberstufengymnasiums Bruchköbel haben jüngst im Rahmen einer Studienfahrt nach Berlin den Bundestag besucht. Die beiden Leistungskurse „Politik und Wirtschaft“ trafen dort den Bundestagsabgeordneten Dr. Sascha Raabe (SPD), der den Schülern Rede und Antwort stand. Raabe diskutierte mit der Gruppe aktuelle politische Themen und berichtete über seine Arbeit in Berlin und dem Main-Kinzig-Kreis. Von besonderem Interesse war für die Schüler Raabes Treffen mit dem Sänger Bono, Frontmann der irischen Rockgruppe U2. Als entwicklungspolitischer Sprecher seiner Fraktion war Raabe mit dem Musiker, der sich in Afrika engagiert, am Vorabend im Berliner Willy-Brandt-Haus zu einem gemeinsamen Gespräch mit Sigmar Gabriel und Peer Steinbrück zusammengekommen und konnte der Gruppe direkt seine Eindrücke schildern.


Sitemap