Pressemitteilung:

Bruchköbel, 07. September 2009
07.09.09

RAABE HEISST NEUMITGLIEDER WILLKOMMEN

Familienfest der SPD Bruchköbel – Raabe auf dem Wochenmarkt

Das Wetter meinte es gut mit den Genossinnen und Genossen des SPD Ortsvereins Bruchköbel. Rechtzeitig zu Beginn des diesjährigen Familienfestes an der Dicken Eiche klarte der Himmel auf. Ortsvereinsvorsitzender Dirk Vogel konnte die zahlreichen Gäste, darunter den Bundestagsabgeordneten Dr. Sascha Raabe, bei sommerlichen Temperaturen begrüßen.

Die SPD bot dabei ein Programm für die ganze Familie. Für die kleinen und jung gebliebenen Gäste gab es die Möglichkeit, im eigens aufgestellten Zelt mit Rainer Gustke zu basteln sowie auf dem Flohmarkt das ein oder andere Schnäppchen zu ergattern. Daneben ergab sich natürlich die Möglichkeit zu politischen und unpolitischen Gesprächen zusammenzukommen.
Auch der Bundestagsabgeordnete für den Main-Kinzig-Kreis, Dr. Sascha Raabe, kam zu dem Fest. In seinem Grußwort an die Gäste warb er für die sozialdemokratischen Konzepte: „Je näher der Wahltermin rückt, desto mehr Menschen erkennen, dass unsere politischen Inhalte die richtigen sind, um die anstehenden Probleme zu lösen. Es ist schlicht ungerecht, dass Manager auf der einen Seite Millionengehälter beziehen, wenn zum anderen Menschen für Hungerlöhne arbeiten müssen. Wir stehen für die Einführung flächendeckender Mindestlöhne und wollen die Managergehälter begrenzen.“ Und auch im Bereich der Bildung warb Raabe für die sozialdemokratischen Ideen. Die Ausbildung junger Menschen dürfe nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängen. Ebenso engagiert warb Raabe für das SPD-Konzept der solidarischen Bürgerversicherung: „Ob jung oder alt, ob reich oder arm, jeder muss die bestmögliche medizinische Versorgung erhalten!“
Anlässlich des Sommerfestes konnte die SPD auch neue Mitglieder in ihren Reihen begrüßen: Dirk Vogel und Sascha Raabe überreichten Ingeborg Albert, Johannes Graupe, Benedikt Herget und Rolf Lotz das rote Parteibuch.
Am Freitag, 18.9., wird der Bundestagsabgeordnete Dr. Sascha Raabe erneut in Bruchköbel vor Ort sein, um ab 11:00 Uhr auf dem Wochenmarkt den Bürgerinnen und Bürgern Rede und Antwort zu stehen.

Sitemap