Pressemitteilung:

Berlin, 27. Januar 2009
27.01.09

„ENTWICKLUNGSZUSAMMENARBEIT GEHT UNS ALLE AN“

RAABE LIVE BEI PHOENIX

Dr. Sascha Raabe, Bundestagsabgeordneter für den Main-Kinzig-Kreis und entwicklungspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion, wird anlässlich einer Regierungserklärung von Entwicklungsministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul an diesem Donnerstag, 29. Januar 2009, im Bundestag sprechen.
Interessierte können die Debatte zum Umsetzungsstand der Millenniumsentwicklungsziele und zu den Auswirkungen der weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise auf die Entwicklungsländer im Fernsehen verfolgen. PHOENIX wird live aus dem Bundestag übertragen. Voraussichtlich wird sich Dr. Sascha Raabe unmittelbar vor Beginn der Plenardebatte um 8:45 Uhr im PHOENIX-Interview aktuellen Fragen zur Entwicklungspolitik stellen. Raabe: „Die Entwicklungszusammenarbeit ist in den zurückliegenden Jahren immer stärker in den Fokus der öffentlichen Wahrnehmung gerückt. Sie geht uns alle an – ob es nun um Sicherheitsfragen und Terrorbekämpfung oder um internationalen Klimaschutz und globalisierten Handel geht. Und gerade in Zeiten wie diesen ist es wichtig, über den Tellerrand hinauszuschauen. Denn in der aktuellen Finanz- und Wirtschaftskrise müssen wir wieder schmerzlich erleben, dass es immer die Ärmsten der Armen in der Welt sind, die als Erste unter solchen Entwicklungen zu leiden haben.“

Sitemap