Meldung:

29. September 2021

Olaf Scholz muss Kanzler werden!

21-09-28_mit Scholz im BTG

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Sascha Raabe fordert nach seiner letzten Fraktionssitzung, dass der Wählerwille respektiert und Olaf Scholz Kanzler werden müsse:
“Am Dienstag war meine letzte Fraktionssitzung. Es war mir eine Freude und Ehre dieser Fraktion anzugehören. Vor Beginn der Sitzung habe ich Olaf Scholz ganz herzlich zum Wahlerfolg gratuliert. Es ist kein Geheimnis, dass Olaf und ich in den letzten 19 Jahren hin und wieder heftig miteinander gestritten hatten. Aber in dieser Legislaturperiode hat Olaf mich bei der Rekordsteigerung des Entwicklungsetats und dem Erreichen des 0,7-ODA-Ziels sowie beim Lieferkettengesetz stark unterstützt. Dafür bin ich ihm sehr dankbar. Er hat einen grandiosen Wahlkampf gemacht und ist der mit Abstand beliebteste Kanzlerkandidat. Wir haben die Wahl gemeinsam mit ihm an der Spitze klar gewonnen. Alles andere als eine Regierung unter Führung von Olaf Scholz wäre eine Missachtung des Wählerwillens. Olaf Scholz muss Kanzler werden!“

Sitemap